Wie verabreicht man CBD am besten?

CBD wird am effektivsten über die Schleimhaut vom Körper aufgenommen. Das heißt, das Öl wird am beten direkt ins Maul getropft, von einem Löffel geschleckt oder mit dem Finger aufs Zahnfleisch gerieben. Je nach Vorlieben von Mensch und Hund und auch je nach Tropfenmenge.

Wird das Öl übers Futter oder auf ein Leckerchen getropft, kann es nicht so schnell von der Schleimhaut aufgenommen werden, wie es im Magen landet. Und über den Verdauungstrakt benötigt der Körper ungleich mehr CBD, um die gleiche Wirkung zu erzielen wie bei der Aufnahme über die Schleimhäute.

Habt ihr sonst noch Fragen zum Thema CBD? Dann meldet euch gerne!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: