Pilz-Fakten

Pilze: Es gibt ca. 1,5 Mio. Spezies, davon sind etwa 700 essbar, 50 giftig, weniger als 10 % überhaupt bekannt und noch tausende Arten unentdeckt.25 % der Biomasse der Erde besteht aus Pilzen.Etwa 180 verschiedene Pilze können beim Menschen Pilzkrankheiten auslösen (z.B. Candida albicans).Andere Arten können Beschwerden und Krankheiten heilen (Penicillin, Cyclosporin, Vitalpilze…). Gut erforschte„Pilz-Fakten“ weiterlesen

Pilze sind Eukaryoten

Das heißt, sie sind weder Pflanze noch Tier. Sie sind nach neuester Forschung eine eigene Domäne. Pilze betreiben keine Photosynthese, ihre Energie kommt aus dem Zusammenleben mit anderen Pflanzen oder Tieren, z. B. Bäumen. Sie müssen sich vor Fressfeinden schützen und haben deshalb intelligente Strategien und besondere Überlebensmechanismen entwickelt. Ihre Zellwand besteht aus Chitin (diesen„Pilze sind Eukaryoten“ weiterlesen